Erstattungspolitik

Erstattungspolitik

Rückerstattungen und Ladengutschriften liegen im alleinigen Ermessen von MMOprovider.com. MMOprovider behält sich das Recht vor, alle (potenziellen) Probleme zu lösen, die während Ihrer Bestellung aufgetreten sind. Sie sind nicht in der Lage, Transaktionen auf eigene Faust zu beanstanden, da dies zum Verlust Ihrer Garantie für unsere Dienstleistungen führt.

Unsere Garantie


MMOprovider bietet Ihnen eine 50d-Garantie, wenn Sie die folgenden Bedingungen erfüllen.
UPDATE: Ab dem 15. September 2020 gewähren wir Ihnen eine lebenslange Garantie auf alle unsere Konten.
Sie erhalten eine Gutschrift über den Betrag, den Sie in unserem Webshop bezahlt haben. 1 Ladenguthaben entspricht 1 EUR.

- In den ersten 50 Tagen nach Ihrem Kauf: 100% Garantie/Deckung durch Ladenguthaben.
- Zwischen 50 und 90 Tagen nach Ihrem Kauf: 50% Garantie/Deckung in Form von Ladenguthaben
- Nach 90 Tagen ab Kaufdatum erhalten Sie 25% Garantie/Deckung in Form einer Ladengutschrift.


Ihre Zahlung kann unter den folgenden Bedingungen von unserer Rückerstattungspolitik abgedeckt werden:
Wir sind nicht mehr auf Lager. In einem sehr seltenen Fall kann es sein, dass wir den Artikel nicht auf Lager haben. Wenn wir nicht in der Lage sind, das Produkt innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Zahlungsbestätigung zu liefern.
Wenn sich eindeutig herausstellt, dass es sich um eine nicht autorisierte Transaktion handelt.

Wenn sich herausstellt, dass Sie Abschnitt 3 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfüllen; bei zurückgerufenen/rückgeforderten digitalen Konten.
Falls Ihr Konto während unserer Boosting-Dienste dauerhaft geschlossen wird. (falls Sie sich während des Boosting-Prozesses eingeloggt haben, werden keine Rückerstattungen ausgestellt)

Aus den folgenden Gründen werden wir keine Rückerstattungen ausstellen:
Sie sind mit dem Produkt nicht zufrieden.
Sie haben ein anderes Produkt zu einem günstigeren Preis gefunden.
Jeder andere persönliche Grund für eine Rückerstattung.
Spielinterne Verbote, Suspendierungen, Kontosperrungen oder andere Einschränkungen.
Falls wir unsere Boosting-Dienste nicht rechtzeitig fertigstellen.
Falls ein Konto nach dem Weiterverkauf an eine dritte Partei nicht mehr zugänglich ist.